Paukenschlag durch Anne Marchewski

 (04.07.2010)
Anne Marchewski läuft 13,46sec über 100m Hürden
Anne Marchewski vom Bremer LT / TuS Komet Arsten sprintete bei der DLV-Juniorengala in Mannheim mit 13,46 Sekunden über 100 Meter Hürden zu einer neuen persönlichen Bestleistung. Die 22-Jährige steigerte ihre Saisonbestleistung bei optimalen äußeren Bedingungen um mehr als eine halbe Sekunde und findet sich nun in der aktuellen deutschen Bestenliste auf Rang 9 wieder.
„Endlich ist der Knoten geplatzt“, freute sich die überglückliche Sportsoldatin, die im Herbst 2008 von Potsdam in die Trainingsgruppe von Jens Ellrott nach Bremen wechselte, sportlich aber aus krankheits- und verletzungsbedingten Gründen in der neuen Heimat noch nicht so recht Fuß fassen konnte. „Meine bisher schnellste Zeit bin ich 2007 als Deutsche Jugendvizemeisterin gelaufen, da wurde es langsam Zeit für einen neuen Bestwert.“ Auch Trainer Ellrott fiel ein Stein vom Herzen: „Ich wusste immer, dass Anne so schnell laufen kann, dass sie es aber nach dem bisher eher unbefriedigenden Saisonverlauf auf so spektakuläre Weise zeigt, freut mich natürlich besonders für sie.“
© 2001 - 2017 Seinschedt Medien, Bremen. Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten. - Impressum