Erfolgreiche Landesmeisterschaften für BLT-Ahleten

 (21.01.2013)

Mit fünf Podestplätzen kehrten die Leichtathleten des Bremer LT von den niedersächsisch-bremischen Landesmeisterschaften der Männer, Frauen und Jugend U18, die am 19. und 20. Januar im Bundesleistungszentrum in Hannover stattfanden, zurück.

 

In der weiblichen Jugend U18 lief Jay Barry (BTS Neustadt) gleich zu zwei Vizemeisterschaften. Über 60 Meter steigerte die 17-Jährige ihre Bestleistung dabei auf ausgezeichnete 7,89 Sekunden. Über 200 Meter fehlte der in Gambia geborenen Barry in ihrem insgesamt sechsten Lauf ein wenig die Kraft, um nach dem Titel zu greifen. 26,00 Sekunden bedeuteten am Ende ebenfalls Rang 2.

Mit drei 3. Plätzen kehrte Jana Loock (TuS Komet Arsten) aus der niedersächsischen Landeshauptstadt zurück. Die 29-Jährige Juniorenlandesrekordhalterin über 100 Meter, die inzwischen voll im Beruf steht und zeitlich nur noch eingeschränkt trainieren kann, lief über 60 Meter 7,77 Sekunden, mit denen sie aufgrund einer schwachen Startphase nicht zufrieden war. Eine neue Saisonbestleistung gelang ihr dagegen als 3. über 200 Meter mit 25,23 Sekunden. Und gemeinsam mit Laura Mattern, Patricia Wulf und Felina Bettinger (alle TuS Komet Arsten) lief Loock in der 4x200 Meter Staffel nach 1:46,60 Minuten ebenfalls auf Rang 3.

In der weiblichen Jugend U18 verpassten Thalea Althaber (BTS Neustadt), Fenja Dally, Lea Emde (beide TuS Komet Arsten) als 4. über 4x200 Meter in 1:49,37 Minuten das Podest nur knapp.

 

weitere Ergebnisse:

60m U18

Thalea Althaber: 8,45sec

Lea Emde: 8,44sec

60m Frauen

Patricia Wulf: 8,06sec

 

200m U18

Fenja Dally: 28,18sec

Lea Emde: 27,29sec

© 2001 - 2017 Seinschedt Medien, Bremen. Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten. - Impressum