Landesmeistertitel und DM-Qualifikation

 (09.06.2013)
Die siegreiche Staffel des BLT mit Petzi, Fenja, Jay und Laura

Mit einem großen Aufgebot reiste das Bremer Leichtathletik Team (BLT) am zweiten Juniwochenende zu den gemeinsamen U20/U16-Landesmeisterschaften des Bremer und Niedersächsischen Leichtathletik Verbandes nach Winsen an der Luhe.

Für den größten Erfolg sorgte die 4x100-Meter-Staffel der weiblichen Jugend U20. Das Quartett mit Jay Barry (BTS Neustadt), Laura Mattern, Fenja Dally und Patricia Wulf (alle TuS Komet Arsten) gewann den Titel in 49,74 Sekunden und blieb nur knapp über Qualifikationsnorm für die Deutschen U20-Meisterschaften Ende Juli in Rostock.

Über 100 Meter überzeugten Jay Barry mit 12,37 Sekunden und Patricia Wulf mit 12,58 Sekunden mit neuen Bestzeiten. Während Patricia das Finale unglücklich verpasste, ging Jay sogar mit der der schnellsten Zwischenlaufzeit ins Finale, wollte da aber zu viel und musste sich am Ende mit Rang 5 begnügen.

Dafür holte Jay über 200 Meter zum Gegenschlag aus. Nach bereits persönlicher Bestzeit im Vorlauf mit 25,37 Sekunden und Qualifikation für die Deutschen U18-Meisterschaften, steigerte sich die aus Gambia stammende Athletin im Endlauf auf ausgezeichnete 25,22 Sekunden. Mit dieser Zeit verpasste Jay den mehr als 30 Jahre alten Landesrekord nur um 4/100 Sekunden und musste sich lediglich der U20-WM Teilnehmerin Ann-Kathrin Kopf aus Otterndorf geschlagen geben

Für einen Paukenschlag sorgte in der weiblichen Jugend U16 Lisa Koßmann vom BLT/TuS Komet Arsten. Im Vorlauf über 100 Meter steigerte sich die 15-Jährige um mehr als 4/10 Sekunden auf 12,53 Sekunden, lief damit die schnellste Zeit aller 39 Teilnehmerinnen und verfehlte die Qualifikationszeit für die Deutschen U18-Meisterschaften nur um 3/100 Sekunden. Im Finale fehlte der jungen Athletin dann als 3. ein wenig Kraft, um die Norm anzugreifen.

Eine weitere Platzierung auf dem Treppchen gelang Kim-Michelle Schwenke (TuS Komet Arsten) im Stabhochsprung der WJ 14, in der sie mit 2,50 Meter Vizemeisterin wurde.

 

weitere Ergebnisse:

WJ U20:

100m:

Laura Mattern - 13,23sec

Fenja Dally - 13,83sec

200m:

Patricia Wulf - 26,13sec

Laura Mattern - 27,18sec

MJ 15:

100m:

Marco Schieber - 12,57sec

WJ 15:

Kugel:

Katharina Kissinger - 9,39m

WJ 14:

100m:

Karen Rückert - 13,68sec

Ida Leinfelder - 13,86sec

800m:

Anna Kremming - 2:30,90min

Kim-Michelle Schwenke - 2:36,38min

© 2001 - 2017 Seinschedt Medien, Bremen. Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten. - Impressum