Zweimal Bronze bei den Norddeutschen Meisterschaften

 (15.07.2013)

Sehr hoch hingen die Trauben für die Leichtathletinnen des Bremer LT bei den Norddeutschen Meisterschaften der Männer, Frauen und Jugend U18, die am 13. und 14. Juli in Berlin ausgetragen wurden.

Einzig Jay Barry (BLT/BTS Neustadt) gelang mit zwei dritten Plätzen in der weiblichen Jugend U18 der Sprung auf das Treppchen. Über 100 Meter blieb die 16-Jährige dabei mit 12,46 Sekunden nur knapp über ihrer persönlichen Bestleistung. Über 200 Meter fehlte Jay im sechsten Lauf des Wochenendes am Ende die Kraft, um ihre Führung ins Ziel zu bringen, so dass 25,27 Sekunden letztlich ebenfalls Platz 3 bedeuteten.

Eine große Enttäuschung gab es für die 4x100 Meter Staffel der weiblichen Jugend U20, die bei den Frauen antreten musste. Jay Barry, Laura Mattern, Patricia Wulf (beide BLT/TuS Komet Arsten) und Thalea Althaber (BLT/BTS Neustadt), schrammten auch bei ihrer letzten Chance, sich für die Deutschen Jugendmeisterschaften zu qualifizieren, als 6. mit 49,66 Sekunden zum vierten Mal knapp an der Norm vorbei, diesmal um 16/100 Sekunden. Damit fahren nur Jay Barry über 100 und 200 Meter und die 4x100 Meter der weiblichen Jugend U18 zu den Deutschen Jugendmeisterschaften am letzten Juliwochenende nach Rostock.

Erfreulich war in Berlin das Auftreten von Patricia Wulf, die, obwohl noch der U20 angehörend, ebenfalls bei den Frauen antreten musste. Über 100 Meter lief die frischgebackene Abiturientin mit 12,56 Sekunden eine neue persönliche Bestzeit, und über 200 Meter verfehlte sie diese als 9. mit 25,78 Sekunden nur um 4/100 Sekunden. Traurig dagegen war Jana Loock (BLT/TuS Komet Arsten), die sowohl über 100 als auch über 200 Meter zu den Finalaspirantinnen gehörte, sich aber im Abschlusstraining verletzt hatte und nur gehandicapt an den Start gehen konnte.

 

weitere Ergebnisse:

Frauen:

200m

Laura Mattern: 27,34 Sek. (VL)

400m

Felina Bettinger: 63,93 Sek. (20.)

800m

Felina Bettinger: 2:33,79 Min. (13.)

Weit

Laura Mattern: 4,85 m (12.)

wJ U18:

100m

Thalea Althaber: 13,07 Sek. (VL)

200m

Thalea Althaber: 27,64 Sek. (VL)

400m

Fenja Dally: 65,42 Sek. (15.)

400mH

Fenja Dally: 71,56 Sek. (13.)

© 2001 - 2017 Seinschedt Medien, Bremen. Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten. - Impressum